RESPIREXIN 10 mg/g

Bitte melden Sie sich an, bevor Sie den Shop nützen können

Pulver zum Eingeben für Rinder, Schweine, Hühner, Puten und Enten

Gebrauchsinformation im Arzneispezialitätenregister

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , ,

Beschreibung

1. ZUSAMMENSETZUNG von RESPIREXIN:

1 g enthält:
Wirkstoff(e): Bromhexin 9,11 mg (entspricht Bromhexinhydrochlorid 10 mg)

2. ANWENDUNGSGEBIETE:

Zur mukolytischen Behandlung von Erkrankungen der Atemwege, die mit einer vermehrten Schleimbildung einhergehen.

3. DOSIERUNGSANLEITUNG:

Zum Eingeben über das Trinkwasser, über das Flüssigfutter und über das Trockenfutter bei Schweinen.
Zum Eingeben über das Trinkwasser bei Kälbern, Hühnern, Puten und Enten.
0,45 mg Bromhexin pro kg Körpergewicht täglich, entsprechend 0,5 g Pulver pro 10 kg Körpergewicht, über 3 bis 10 aufeinanderfolgenden Tagen.

Anleitung zur Anwendung im Trinkwasser:
Die folgende Formel kann verwendet werden, um die benötigte Konzentration des Tierarzneimittels (in mg des Tierarzneimittels pro Liter Trinkwasser) zu berechnen.

Die erforderliche Menge des Tierarzneimittels sollte so genau wie möglich unter Verwendung einer geeigneten, geeichten Waage abgewogen werden. Die Aufnahme des medikierten Wassers hängt vom klinischen Zustand der Tiere ab.

4. WARTEZEIT:

Rind:
Essbare Gewebe: 2 Tage
Respirexin darf nicht bei Kühen angewendet werden, deren Milch für den menschlichen Verzehr vorgesehen ist. Schwein: Essbare Gewebe: 0 Tage

Huhn Pute und Ente:
Essbare Gewebe: 0 Tage
Bei Geflügel, dessen Eier für den menschlichen Verzehr vorgesehen sind, nicht während und innerhalb von 4 Wochen vor Beginn der Legeperiode anwenden.

5. ZULASSUNGSINHABER:

Pharmanovo Veterinärarzneimittel GmbH
Liebochstrasse 9, 8143 Dobl, ÖSTERREICH

6. PACKUNGSGRÖSSEN:

1 kg Beutel, 100 g Dose

Zusätzliche Information

Gebinde

1 kg