NOVOCILLIN LC 1000 mg

Bitte melden Sie sich an, bevor Sie den Shop nützen können

Suspension zur intramammären Anwendung für laktierende Milchkühe

Gebrauchsinformation im Arzneispezialitätenregister

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

1. ZUSAMMENSETZUNG von NOVOCILLIN LC 1000 mg:

1 ml enthält:
Wirkstoff(e): Oxacillin (als Oxacillin Natrium) 1000 mg

2. ANWENDUNGSGEBIETE:

In laktierenden Milchkühen: Zur Therapie von Euterentzündungen in der Laktationsperiode, die durch Oxacillin-empfindliche Staphylokokken (inkl. β-Lactamase-bildende Stämme) und Streptokokken hervorgerufen sind.

3. DOSIERUNGSANLEITUNG:

Zur intramammären Anwendung. 1000 mg Oxacillin-Natrium pro Euterviertel, entsprechend 10 g des Tierarzneimittels (Gesamtinhalt eines Euterinjektors) pro Euterviertel. Dreimalige, aufeinander folgende Behandlung im Abstand von 24 Stunden. Unmittelbar vor jeder Behandlung sind alle Euterviertel sorgfältig auszumelken. Nach Reinigung und Desinfektion der Zitzenkuppe wird der gesamte Inhalt eines Euterinjektors pro erkranktes Euterviertel eingebracht.

4. WARTEZEIT:

Essbare Gewebe: 6 Tage
Milch: 144 Stunden (6 Tage)

5. ZULASSUNGSINHABER:

Pharmanovo Veterinärarzneimittel GmbH
Liebochstrasse 9, 8143 Dobl, ÖSTERREICH

6. PACKUNGSGRÖSSEN:

20 Injektoren NOVOCILLIN LC 1000 mg zu 10 g im Umkarton

Zusätzliche Information

Gebinde

20 Injektoren