TGD

TGD: Abgabe im Rahmen des Tiergesundheitsdienstes (TGD) erlaubt
TGD-AB: Abgabe ist im Rahmen des TGD nur auf Basis besonderer veterinärmedizinischer Erfordernisse gestattet und der Einsatz ist durch geeignete objektivierbare diagnostische Maßnahmen zu rechtfertigen.
TGD/NE = Abgabe zur Herstellung von Fütterungsarzneimitteln nur im Rahmen des TGD erlaubt /Abgabemöglichkeit zur sonstigen peroralen Anwendung nicht eingeschränkt

Zeigt alle 14 Ergebnisse

Zeigt alle 14 Ergebnisse