GENTA-MIX 50 mg/g

Bitte melden Sie sich an, bevor Sie den Shop nützen können

Antibiotikum, zugelassen für: Schwein, Kalb

Positivliste: NE

Gebrauchsinformation im Arzneispezialitätenregister

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: B09 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

1. ZUSAMMENSETZUNG von GENTA-MIX 50 mg/g:

1000 g enthalten:
Wirkstoff(e): Gentamicin Sulfat 50 g
Sonstige Bestandteile: Laktose Monohydrat, Siliziumdioxid

2. ANWENDUNGSGEBIETE:

Behandlung von durch gegenüber Gentamicin empfindliche Bakterien verursachten Durchfällen bei Kälbern und bei Schweinen.

3. DOSIERUNGSANLEITUNG FÜR JEDE TIERART:

Zum Eingeben über das Futter, Trinkwasser oder Milch/Milchaustauscher. Das Tierarzneimittel ist zur Verwendung bei einzelnen Tieren oder kleinen Tiergruppen innerhalb eines Bestandes bestimmt.
Aufgrund der geringen therapeutischen Breite von Gentamicin sollte auf eine exakte körpergewichtsbezogene Dosierung geachtet werden. Für die genaue Abmessung der errechneten Menge Genta-Mix 50 mg/g – Pulver sollte eine kalibrierte Waage verwendet werden.

Kalb, Schwein:
5,7 mg Gentamicinsulfat (entspricht 4 mg Gentamicin) pro kg KGW pro Tag, entsprechend 5,7 g Genta-Mix Pulver pro 50 kg KGW pro Tag. Die Tagesdosis ist auf 2 Fütterungszeiten (morgens und abends) aufzuteilen. Das Tierarzneimittel ist vor jeder Applikation so in den angerührten und abgekühlten Milchaustauscher bzw. eine kleine Menge Futter oder Trinkwasser frisch einzumengen, dass eine vollständige Durchmischung erreicht wird und ist vor der eigentlichen Fütterung zu verabreichen. Bei Tieren mit deutlich gestörtem Allgemeinbefinden und/oder bei Tieren mit Inappetenz sollte einem parenteral zu verabreichenden Präparat der Vorzug gegeben werden.

4. DAUER DER ANWENDUNG:

bis zur Ausheilung 3–5 Tage

5. WARTEZEIT:

Kalb: 20 Tage
Schwein: 20 Tage

6. PACKUNGSGRÖSSEN:

1 kg Beutel, 5 kg Beutel

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Gebinde

1 kg, 5 x 1 kg, 5 kg