DETOSEDAN 10 mg/ml

Bitte melden Sie sich an, bevor Sie den Shop nützen können

Injektionslösung für Pferde und Rinder

Gebrauchsinformation im Arzneispezialitätenregister

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

Beschreibung

1. ZUSAMMENSETZUNG von DETOSEDAN 10 mg/ml:

1 ml Injektionslösung enthält:
Wirkstoff(e): Detomidin 8,36 mg (als Detomidinhydrochlorid 10,00 mg)
Sonstige Bestandteile, deren Kenntnis für eine zweckgemäße Verabreichung des Mittels erforderlich ist: Methyl-4-hydroxybenzoat (E 218) 1,00 mg

2. ANWENDUNGSGEBIETE:

Zur Sedierung und leichten Analgesie von Pferden und Rindern, um Untersuchungen und Behandlungen, wie kleinere chirurgische Eingriffe, zu erleichtern. Detomidin kann in folgenden Fällen angewendet werden:

  • Untersuchungen (wie z.B. Endoskopie, rektale und gynäkologische Untersuchungen, Röntgen).
  • Kleinere chirurgische Eingriffe (wie z.B. Wund versorgung, Zahnbehandlungen, Sehnenbe- handlungen, Entfernung von Hauttumoren, Be- handlung von Zitzen).
  • Vor einer Behandlung oder Medikation (z.B. vor Magenschlundsonde oder Hufbeschlag). Zur Prämedikation vor der Anwendung von Injekti- ons- oder Inhalationsnarkotika.

3. DOSIERUNGSANLEITUNG FÜR JEDE TIERART:

Zur intravenösen (i.v.) und intramuskulären (i.m.) Anwendung. Detosedan 10 mg/ml soll langsam injiziert werden. Der Wirkungseintritt erfolgt nach i.v. Gabe schneller als nach i.m. Verabreichung.

4. WARTEZEIT:

Pferde und Rinder:
Essbare Gewebe: 2 Tage
Milch: 12 Stunden

5. ZULASSUNGSINHABER:

VETPHARMA ANIMAL HEALTH,
S.L. Les Corts 23, 08028 Barcelona, Spanien

6. PACKUNGSGRÖSSEN:

10 ml Flasche

Zusätzliche Information

Gebinde

10 ml